Sternerestaurants Allgäu

Silberdistel in der Sonnenalp Sonnenalp 1, 87527 Ofterschwang https://www.sonnenalp.de/restaurant-silberdistel  
Seit Anfang 2019 ist das Restaurant Silberdistel auch für externe Gäste geöffnet und hat direkt einen Michelin-Stern erhalten. Gleichzeitig wurde das elegant und alpenländisch renovierte Restaurant mit drei Kochlöffel im „Schlemmer Atlas“ premiert und glänzt mit 16 Punkten im Gault-Millau-Guide. Das Team um SeniorKüchenchef Kai Schneller und Küchenchef Carsten Müller sowie Oberkellner des Jahres 2012, Brian McLaren, begleitet mit einem atemberaubenden Blick auf das Allgäuer Bergpanorama durch Hochgenüsse der Alpine Cuisine. Hierbei legt die Küche größten Wert auf die Verwendung regionaler und saisonaler Zutaten. 
 
Das Ess Atelier Strauss Kirchstraße 1, 87561 Oberstdorf http://www.loewen-strauss.de/kulinarik/ess-atelier.html  
Die Gourmet-Küche ist ein Handwerk für sich, das sich stets neu interpretiert. Die verschiedenen Jahreszeiten mit ihren geschmacklichen Nuancen und Facetten sorgen für stetig neue Idee und Aromen. Klassiker, kombiniert mit modernen Zutaten, verbinden sich zu überraschenden neuen Kreationen. Das ESS ATELIER STRAUSS arbeitet mit den frischesten Produkten, die überwiegend aus der Region bezogen werden. Bei der Zubereitung unserer Menüs legt das Küchenteam größten Wert auf exakte Garpunkte, den Fokus stets auf den Geschmack des Produktes gesetzt und handwerklich perfekt ausgeführte Arbeitsschritte.  
 
Das Maximilians im Hotel Freiberg Freibergstraße 21, 87561 Oberstdorf https://www.das-maximilians.de/  
Das wohl unkomplizierteste Gourmetrestaurant mit Michelinstern im Allgäu. Zahlen, Daten, Fakten – wie uncharmant. Im Maximilians geht es eigentlich um ganz andere Faktoren. Maximaler Genuss. Stilvoller, aber ungezwungener Service. Außergewöhnliches Ambiente. Lecker, locker und mit Leidenschaft.  
 
Gams & Gloria im Hotel Rübezahl Am Ehberg 31, 87645 Schwangau https://www.hotelruebezahl.de/de/kulinarik/gourmet-restaurantgams-und-gloria/   
Einzigartige alpine Geschmackserlebnisse mit erlesenen Weinen aus der rauen und dynamischen Alpenwelt. Eine kulinarische Reise von den Allgäuer Alpen in das mediterrane Südtirol, von den Bergen des Burgenlands bis zur französischen Côte d'Azur. "Inspiriert vom Geschmack und den Gerüchen unserer Heimat – den Bergen" 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 Die Schlossangeralp Am Schlossanger 1, 87459 Pfronten-Meilingen https://www.schlossanger.de/restaurant-allgaeu/barbaraschlachter-ebert.html  
 
Heimatverbundenheit, Liebe zu ihrem Handwerk und das Talent, Begeisterung mit Genuss zu verbinden, sind drei Charakteristika für Barbara Schlachter-Ebert und ihren Kochstil. Die schnörkellose Art, wie sie Geschmack auf den Punkt bringt, ist wahrscheinlich mit ein Grund, weshalb der Schlossanger jedes Jahr als eines der besten 300 Restaurants in Deutschland bewertet wird. Dazu kommen Erwähnungen in allen bekannten Restaurantführern wie Michelin, Gault Millau, Varta, Aral oder Gusto. Und als verdientes Mitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe – Deutschland ist sie auch nach wie vor aktiv.