Genuss und Handwerk - die zwei Unzertrennlichen im Allgäu

Seit Jahrhunderten hat sich im Allgäu gelebte Tradition erhalten und wird alljährlich gefeiert. Zu einer gelungenen Feier gehört auch gutes Essen: authentisch, von Allgäuern vor Ort für Allgäuer und Gästen zubereitet. So haben sich aus regionalen Messen und der Liebe zum Handwerk lebendige Feste entwickelt, wo beides vereint ist: Ob bei dem internationalen Käse- & Gourmetfest in Lindenberg oder den Handwerkertagen im Bauernhofmuseum in Illerbeuren - der hohe Stellenwert des alten Handwerks wird bei all diesen Festen deutlich. Aber auch die historischen Feste im Jahresverlauf laden ein, Altbekanntes neu zu entdecken. Auftakt machen vom 18. bis 21. Juli 2019 die „Genusstage im Schlosspark“: Etwa 40 Gastronomen, Landwirte und handwerkliche Verarbeiter laden dazu ein, die Region von ihrer kulinarischen Seite kennenzulernen und zu erleben.

Genusstage im Schlosspark
Vom 18. bis 21. Juli 2019 finden im Ostallgäu und in Kaufbeuren die „Genusstage im Schlosspark“ statt: Etwa 40 Gastronomen, Landwirte und handwerkliche Verarbeiter laden dazu ein, die Region von ihrer kulinarischen Seite kennenzulernen und zu erleben. Nach dem Motto „mit Leidenschaft vom Hof auf den Teller“ arbeiten alle Partner Hand in Hand und schaffen Genuss mit und aus Leidenschaft. http://www.genusserlebnis-schlosspark.de/

Käse- & Gourmetfest in Lindenberg
Am 30. und 31. August 2019 findet das internationale Käse- & Gourmetfest in Lindenberg statt. Hier kommen Käseliebhaber und Feinschmecker auf ihre Kosten:  80 Teilnehmer aus neun Nationen werden wieder ihre köstlichen Produkte anbieten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet die Veranstaltung. Übrigens ist Lindenberg auch ein Teil der Allgäuer Käsestraße - sie kann man auch mit dem Rad entdecken.
Ansprechpartner:
Team von Kultur & Tourismus Lindenberg
08381 - 9284310
kulturfabrik@lindenberg.de
www.lindenberg.de

Käse-& Handwerkermarkt in Fischen im Allgäu
Am 31. August und 01. September 2019 findet der Käse- und Handwerkermarkt in Fischen im Allgäu statt. Hier kommt neben dem 
Gaumen- auch der Augen- und Ohrenschmaus nicht zu kurz. Blasmusik, Alphornbläsern, Trios und Quartetts begleiten das Fest.
Mit traditionellen Handwerk, kunstvollen sowie dekorativen Objekten und deftigen oder süßen Gaumenfreuden aus der Region können es sich die Besucher gut gehen lassen. 
Ansprechpartner:
Kurhaus Fiskina
Am Anger 15
87538 Fischen
Tel.: +49 8326 36460
fischen@hoernerdoerfer.de
www.allgaeu.de
https://bit.ly/2LMF8vF

Handwerkertage im Bauernhofmuseum Illerbeuren
Am 08. und 09. September 2019 präsentieren Meister und traditioneller Handwerker ihr Können im Freilichtmuseum Illerbeuren. Im Freilichtgelände des Bauernhofmuseums kann man 80 Handwerkern dabei zuschauen, was man früher mit meist einfachen Werkzeugen, Geräten und Gegenständen des Alltags, herstellte.  Dafür war und ist neben körperlicher Kraft und Geduld, eine ruhige Hand und ein scharfes Auge nötig. Heute wird diese Arbeit wieder vermehrt geschätzt und auch im privaten Umfeld eingesetzt.
Ansprechpartner:
Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
08394 - 1455
info@bauernhofmuseum.de
www.bauernhofmuseum.de

Glas & Ochs Fest im Glasmacherdorf Schmidsfelden
Am 06. Oktober 2019 findet das "Glas & Ochs"-Fest im Glasmacherdorf Schmidsfelden statt. Die Glasmacher demonstrieren am Schmelzofen ihre Handwerkskunst, während der Glasbläser sein Glas in einer über 2000 Grad heißen Flamme formt. Für den kulinarischen Genuss gibt es einen ganzen Weideochsen am Spieß sowie regionale Produkte, angefangen von  Honig, über Trockenobst und Käse bis hin zu Ölen, Likören und Schnäpsen.
Ansprechpartner:
Glasmacherdorf Schmidsfelden
07567 / 182042
info@glas-schmidsfelden.de
www.schmidsfelden.net